Projekt Info

Objekt: Bilder vom Dampfschiff Schaarhörn

Ort: Hamburg Museumshafen

 

 

Projekt Info

Objekt: Bilder vom Dampfschiff Schaarhörn

Ort: Hamburg Museumshafen

 

 

Projekt Info

Objekt: Bilder vom Dampfschiff Schaarhörn

Ort: Hamburg Museumshafen

Projekt Info

Objekt: Bilder vom Dampfschiff Schaarhörn

Ort: Hamburg Museumshafen

 

 

Projekt Info

Objekt: Bilder vom Dampfschiff Schaarhörn

Ort: Hamburg Museumshafen

 

 

Projekt Info

Objekt: Bilder vom Dampfschiff Schaarhörn

Ort: Hamburg Museumshafen

 

 

Projekt Info

Objekt: Bilder vom Dampfschiff Schaarhörn

Ort: Hamburg Museumshafen

 

 

Projekt Info

Objekt: Bilder vom Dampfschiff Schaarhörn

Ort: Hamburg Museumshafen

Projekt Info

Objekt: Bilder vom Dampfschiff Schaarhörn

Ort: Hamburg Museumshafen

 

 

Projekt Info

Objekt: Bilder vom Dampfschiff Schaarhörn

Ort: Hamburg Museumshafen

 

 

Projekt Info

Objekt: Bilder vom Dampfschiff Schaarhörn

Ort: Hamburg Museumshafen

 

 

Projekt Info

Objekt: Bilder vom Dampfschiff Schaarhörn

Ort: Hamburg Museumshafen

Projeklt Info

Objekt: Bilder vom Dampfschiff Schaarhörn

Ort: Hamburg Museumshafen

 

 

Projekt Info

Objekt: Bilder vom Dampfschiff Schaarhörn

Ort: Hamburg Museumshafen

 

 

Projekt Info

Objekt: Bilder vom Dampfschiff Schaarhörn

Ort: Hamburg Museumshafen

 

 

Projekt Info

Objekt: Bilder vom Dampfschiff Schaarhörn

Ort: Hamburg Museumshafen

 

 

Projekt Info

Objekt: Bilder vom Dampfschiff Schaarhörn

Ort: Hamburg Museumshafen

 

 

Projekt Info

Objekt: Bilder vom Dampfschiff Schaarhörn

Ort: Hamburg Museumshafen

 

 

Projekt Info

Objekt: Bilder vom Dampfschiff Schaarhörn

Ort: Hamburg Museumshafen

 

 

Projekt Info

Objekt: Bilder vom Dampfschiff Schaarhörn

Ort: Hamburg Museumshafen

 

 

Projekt Info

Objekt: Bilder vom Dampfschiff Schaarhörn

Ort: Hamburg Museumshafen

 

 

Projekt Info

Objekt: Bilder vom Dampfschiff Schaarhörn

Ort: Hamburg Museumshafen

 

 

Projekt Info

Objekt: Bilder vom Dampfschiff Schaarhörn

Ort: Hamburg Museumshafen

 

 

Projekt Info

Objekt: Bilder vom Dampfschiff Schaarhörn

Ort: Hamburg Museumshafen

 

 

Projekt Info

Objekt: Bilder vom Dampfschiff Schaarhörn

Ort: Hamburg Museumshafen

 

 

Projekt Info

Objekt: Bilder vom Dampfschiff Schaarhörn

Ort: Hamburg Museumshafen

 

 

Projekt Info

Objekt: Bilder vom Dampfschiff Schaarhörn

Ort: Hamburg Museumshafen

 

 

Projekt Info

Objekt: Bilder vom Dampfschiff Schaarhörn

Ort: Hamburg Museumshafen

 

 

Projekt Info

Objekt: Bilder vom Dampfschiff Schaarhörn

Ort: Hamburg Museumshafen

 

 

Projekt Info

Objekt: Bilder vom Dampfschiff Schaarhörn

Ort: Hamburg Museumshafen

 

 

Projekt Info

Objekt: Bilder vom Dampfschiff Schaarhörn

Ort: Hamburg Museumshafen

 

 

Projekt Info

Objekt: Bilder vom Dampfschiff Schaarhörn

Ort: Hamburg Museumshafen

 

 

Projekt Info

Objekt: Bilder vom Dampfschiff Schaarhörn

Ort: Hamburg Museumshafen

 

 

Projekt Info

Objekt: Bilder vom Dampfschiff Schaarhörn

Ort: Hamburg Museumshafen

Projekt Info

Objekt: Bilder vom Dampfschiff Schaarhörn

Ort: Hamburg Museumshafen

 

 

Projekt Info

Objekt: Bilder vom Dampfschiff Schaarhörn

Ort: Hamburg Museumshafen

 

 

Projekt Info

Objekt: Bilder vom Dampfschiff Schaarhörn

Ort: Hamburg Museumshafen

 

 

Projekt Info

Objekt: Bilder vom Dampfschiff Schaarhörn

Ort: Hamburg Museumshafen

 

 

Projekt Info

Objekt: Bilder vom Dampfschiff Schaarhörn

Ort: Hamburg Museumshafen

 

 

Projekt Info

Objekt: Bilder vom Dampfschiff Schaarhörn

Ort: Hamburg Museumshafen

 

 

DIE SCHAARHÖRN: HAMBURGS ELEGANTES DAMPFSCHIFF

Die ”Schaarhörn” wurde 1908 als Zwei-Schrauben-Dampfer von der Hamburger Werft  Janssen & Schmillinsky gebaut. Mit ihrem leicht geschwungenen Rumpf, und dem gold verzierten Bug ist die Schaarhörn ein besonders elegantes Schiff. Das stilvolle Aussehen hatte das Schiff nicht ohne Grund, denn neben der Tätigkeit als ”Peildampfer” wurde die ”Schaarhörn” auch als Bereisungsdampfer eingesetzt, um illustrierte Gäste der Stadt Hamburg durch den Hafen zu fahren.

Nach dem Ausbruch des ersten Weltkrieg nutzte die kaiserliche Marine die ”Schaarhörn” zum Minensuchen. Nach dem Krieg wurde das Schiff zeitweilig als Wohn- und Verpflegungsschiff des Arbeiter- und Soldatenrats in Cuxhaven eingesetzt. 1919 wurde sie aufgelegt und erst 1925 wieder in Betrieb genommen um ihre ursprüngliche Tätigkeit als Peil- und Bereisungsschiff wieder aufzunehmen.

Am Ende des zweiten Weltkrieges wurde die “Schaarhörn“ auf der Ostsee eingesetzt, um Flüchtlinge aus Sassnitz, Swinemünde und verschiedenen ostpreußischen Orten zu evakuieren. Danach war sie bis 1972 als Vermessungsschiff  in der Elbmündung tätig.

1973 wurde das Schiff nach England verkauft, um Exponat in einem Museumshafen in Maryport zu werden. Doch stattdessen verfiel das Schiff zusehends. 1990 kauft das Commerz-Collegium Altona, ein Zusammenschluss Altonaer Kaufleute das Schiff zurück, und lässt es nach Hamburg bringen.

Die ”Schaarhörn” wurde im Rahmen einer Arbeitsbeschaffungsmaßnahme für Jungendliche restauriert, und fünf Jahre später dem Förderverein ”Schaarhörn” übergeben. Seit 1995 ist die ”Schaarhörn” als fahrendes Museumschiff in Betrieb. Eigner ist die Stiftung Hamburg Maritim.

Benannt ist die Schaarhörn nach der zu Hamburg gehörenden Insel Schaarhörn in der Elbmündung an der Nordsee.

Diese Fotos auf der Online-Plattform  Behance


Diese Fotos auf der Online-Fotocommunity 500px

Bilder bestellen

 

Fotografie Portfolio